Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

Tipps: So verhalten Sie sich auf einem Seitensprungportal richtig

Sie sehnen sich nach einer heißen Affäre? Oder Sie möchten einfach nur einen geilen Seitensprung erleben? Damit Sie erfolgreich Ihren Partner beziehungsweise Ihre Partnerin finden können, müssen einige wichtige Regeln befolgt werden. Wie Sie Ihre Dating-Chance auf einem Seitensprungportal steigern können, erfahren Sie in folgenden Tipps und Tricks.

Warum ein Seitensprungportal verwenden?

Ein Portal wie Fremdgehen69 bietet die ideale Möglichkeit neue sexuelle Kontakte finden zu können. Es ist deutlich einfacher online nach potenziellen Partnern zu suchen, als unendlich viele Dates zu meistern. Ganz ohne Eigendarstellung geht es natürlich auf einer Datingbörse nicht. Ihr Online-Profil ist eine wichtige Visitenkarte, die Ihren Fremdgehpartnern zur Orientierung dienen. Präsentieren Sie sich gepflegt, ansprechend und verkaufen Sie sich gut, denn dafür ist Ihr Profil auch da. Mitglieder sollen auf Sie neugierig werden, um möglichst spannende Abenteuer miteinander verbringen zu können.

Vom ansprechenden Usernamen bis zum Profilfoto

Die ersten großen Fehler treten in der Regel schon bei Registrierung auf. Der Username sollte bewusst gewählt werden. Denken Sie nach, bevor Sie sich mit dem falschen Namen ausstatten. Beim Ausgehen fallen Sie auch nicht sofort mit der Türe ins Haus, etwas Feinfühligkeit gehört demnach auch in die virtuelle Welt. Seien Sie kreativ und lassen Sie sich einen guten Namen einfallen. Mit etwas mehr Zeit fällt Ihnen bestimmt ein ansprechendes Synonym für Ihren Namen ein. Gleiches gilt natürlich auch für Frauen, wobei der Anteil der schlechten Namensgebung hier deutlich weniger ist.

Neben der Wahl des richtigen Namens, spielt das Profilfotos eine sehr wichtige Rolle. Ähnlich wie beim konventionellen Date ist das Bild einer Person, der erste Eindruck. Dieser kann sowohl positiv, als auch negativ ausfallen. Je nachdem, für welches Foto Sie sich entscheiden, werden Sie die unterschiedlichsten Zuschriften von möglichen Partner bekommen. Es ist von hoher Notwendigkeit mindestens 1 Foto hochzuladen. Bei Blind-Profilen sind vor allem Frauen sehr vorsichtig und eher abgeneigt zu antworten oder gar zu daten.

Welche Merkmale sollte mein Profilfoto besitzen?

Achten Sie darauf, dass vor allem das Profilbild nicht zu freizügig ist. Männer tendieren in der Regel zu völliger Nacktheit. Etwas verdeckter und schon klappt es auch besser mit den Frauen. Ein weiterer Erfolgsfaktor, den Sie in Zusammenhang mit Ihrem Bild erzielen können, ist eine realistische und freundliche Darstellung von sich selbst. Behalten Sie Ihre Kleider an, vermeiden Sie Urlaubs- oder Ausgehfotos und stellen Sie Ihre äußeren Stärken in den Vordergrund. Zu professionelle Fotos können auch abschreckend auf Ihr Gegenüber wirken. Machen Sie lieber die Fotos selbst und behalten Sie immer ein Stück Seriosität bei. So können Sie auf dem Seitensprungportal mit Sicherheit punkten, egal ob als Mann oder Frau.

Beschreiben Sie Ihre Person

In der Regel können Sie beim Seitensprungportal auch einige Zeilen über sich selbst erzählen. Stellen Sie Ihre positiven Eigenschaften in den Vordergrund und formulieren Sie zudem auch Ihre Wünsche und Vorstellungen an Ihre Affäre. Das heißt, welche Vorstellungen haben Sie von Ihrem Traumpartner? Wünschen Sie eine längere Affäre oder nur einen kurzen Seitensprung? Schaffen Sie klare Verhältnisse, sodass Sie gezielt Ihre zukünftigen Sexpartner ansprechen können. Ein erfolgreicher Seitensprung kann nur dann erfolgen, wenn Sie absolut ehrlich zueinander sind. Auch Ihre sexuellen Vorlieben könnten von hoher Bedeutung sein. Stehen Sie auf harte Fesselspiele, teilen Sie es in Ihrem Profil mit. Nur so können Sie Damen und Herren der gleichen Vorliebe finden. Ganz wichtig ist immer der Hinweis, welche Art von Seitensprung Sie suchen. One-Night-Stand, Affäre oder langfristige Sexbeziehung? Im Grunde steht Ihnen jede Option zur Verfügung, Sie müssen es nur mitteilen.

Vergessen Sie nicht die Initiative zu ergreifen

Ein Seitensprungportal lebt von der Interaktivität seiner User. Auch Sie selbst werden nette Dates und Abenteuer nur dann erleben können, wenn Sie sich trauen, einen möglichen Partner bzw. eine mögliche Partnerin anzuschreiben. Lassen Sie sich keinesfalls von Körben entmutigen. Aktiv auf anderer Mitglieder zugehen, können Sie indem Sie zuerst einmal eine Kontaktanfrage senden. Eine sehr gute Hilfe ist ein selbsterstellter Text, der schlicht und trotzdem interessant wirkt und auf das Gegenüber eingeht. Häufig reichen kleine Bemerkungen zu Hobbys oder Interessen, um ins erste Gespräch zu kommen. Bleiben Sie allerdings auch beim Chat immer bei der Wahrheit. Wenn Sie keine Yacht besitzen, dann sollten Sie auch nicht so tun als ob.

Fremdgehen69 als Seitensprungportal

Fremdgehen69 ist ein sehr gutes Seitensprungportal, das bereits viele User erfolgreich vermittelt hat. Warum sich eine Anmeldung hier lohnt? Die User-Community steigt täglich, seriöse und "echte" Mitglieder sind beim Portal registriert und alle wollen dasselbe wie Sie. Die Anmeldung ist völlig kostenlos. Egal welche Absichten Sie haben, ein One-Night-Stand oder eine prickelnde leidenschaftliche Affäre, hier sind Sie genau richtig.

Das haben andere User auf dem Seitensprungportal erlebt

Vom Seitensprungportal zum Parkplatztreffen
Seitensprungportal für scharfe Gays und heiße Ladys
Heiße Dates dank Seitensprungportal
Das Seitensprungportal hat meine Beziehung gerettet